ABWASSER

Beratung

Wir beraten Gemeinden und andere Auftraggeber in allen Fragen zur Abwasserentsorgung. Diverse Mandate des ARA-Verbandes Interlaken geben uns einen Einblick in die regionalen Bedürfnisse und Probleme im Bereich Abwasser.

Pumpwerke / Anlagen

Aus Wirtschafts- und Qualitätsgründen liegt der Trend zur Zeit in der Aufhebung von kleineren, gemeindeeigenen Kläranlagen und führt zum Zusammenschluss grösserer, regionaler Anlagen. Im Zusammenhang solcher Zusammenschlüsse oder für kommunale Problemstellungen, konnten unterschiedlichste Pumpwerke und Regenüberlaufbecken neu realisiert, umgebaut oder saniert werden.

Leitungsbau

Reine Leitungsprojekte gehören zu den häufigsten Aufgaben im Bereich Abwasser. Sei dies die Einführung eines Trennsystems, die Sanierung alter, defekter Kanäle oder Neuerschliessungen. Je nach Aufgabenstellung der Bauherrschaft, entscheiden wir zusammen, ob ein grabenloses Verfahren oder ein konventioneller Leitungsbau sinnvoll ist.

Zustandsaufnahme privater Abwasseranlagen

Im Zusammenhang mit öffentlichen Abwasserleitungsprojekten stellt sich oft die Frage, was mit neu anzuschliessenden privaten Leitungen passiert. Grundsätzlich gilt: Kanalisationsnetze müssen dicht sein. Den Gemeinden obliegt die Aufsicht aller Abwasseranlagen in ihrem Gebiet – das heisst auch über die privaten Abwasseranlagen. In der Regel macht es Sinn, dass die Gemeinden die Koordination über die Zustandsaufnahme und Sanierung der Privatleitungen übernehmen. In Zusammenarbeit mit einer Kanal-TV Unternehmung erarbeiten wir Sanierungsdossiers für Privatliegenschaften.